Neu ab 2017: Versandkostenfrei bestellen!
0

Ihr Warenkorb ist leer

Gegrillte Thunfischsteaks

Dieses Rezept von Jamie Oliver stammt aus einer Zeit, wo Jamie besonderen Wert auf die „Einfachheit" gelegt hat und somit vielen mäßig begabten Hobbyköchen außergewöhnliche Kocherlebnisse beschert hat. Für uns eine der besten Thunfisch-Marinaden!

(Aus "Kochen mit Jamie Oliver - von Anfang an genial“, 1999)

Vorbereitungszeit
20 Min. plus ggf. Marinierzeit
Grillzeit
3 Min.
Personen
4

Zutaten

  • 4 Thunfischsteaks (mindestens 2,5 cm dick)

für die Marinade

  • 1 kleine getrocknete Chilischote
  • 1 EL Koriandersamen, am besten frisch gemahlen
  • 1 Knoblauchzehe
  • je eine gute Hand voll Basilikum und Koriandergrün
  • Saft von einer Zitrone
  • etwas Olivenöl
  • Pfeffer und Salz

Zubereitung

Gib alle Marinaden-Zutaten bis auf das Salz in einen Becher und vermenge sie grob mit dem Pürierstab. Die Thunfischsteaks anschließend salzen und mit der Gewürzpaste bestreichen.

Heize Bob bzw. Leif in der Zwischenzeit bei 350 °C vor.

Die Thunfischsteaks sollten 5 bis 10 Minuten ziehen, bevor du sie von beiden Seiten je ca. 60 Sekunden grillst.


Schreiben Sie einen Kommentar


Weiteres zu Fisch

Gegrillte Makrele "Gurney Drive"

Vollständigen Artikel anzeigen
Homemade heißgeräucherter Lachs
Homemade heißgeräucherter Lachs

Geräucherter Lachs vom Grill kann als Vorspeise oder Hauptgang serviert werden. Besonders gut schmeckt er mit einem Hauch von Zitronenfrische, unsere Holzpellets geben das perfekte Raucharoma.
Vollständigen Artikel anzeigen
Gegrillte Forelle

Butterzarte Forelle vom Grill ist ein echter Genuss, wir füllen sie mit frischen, gehackten Kräutern. Das Aroma kann durch die Verwendung unterschiedlicher Pellets zusätzlich variiert werden.
Vollständigen Artikel anzeigen

Neuigkeiten

Melden Sie sich an, um die neuesten Infos zu Grillson zu bekommen...

Grillson in den Medien